Angebot

Reden Sie mit mir... In meinen Praxisräumen in Innsbruck und Leutasch haben Sie die Gelegenheit, an einem geschützten Ort über Dinge zu sprechen, die Sie beschäftigen. Ich bin gesetzlich zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Es gibt die Möglichkeit einer Beratung; Sie haben vielleicht Schwierigkeiten bei einer Entscheidung, wissen nicht, wie Sie mit verschiedenen Situationen zurecht kommen können, es gibt Probleme in Ihrer Beziehung oder an ihrem Arbeitsplatz... Gemeinsam können wir herausfinden, was verändert werden kann. Ich kann Ihnen hierbei eine Hilfestellung geben.

In meiner Praxis führe ich bei Bedarf Diagnostik - beginnend mit einer ausführlichen Eingangsanamnese - durch. Dies dient uns dazu, herauszufinden, welche belastenden Symptome es möglicherweise gibt und wie Ihr psychisches Wohlbefinden unterstützt werden kann. Je nachdem, aus welchem Grund Sie zu mir kommen, führe ich auch eine psychophysiologische Diagnostik (Biofeedback) oder eine Neurofeedback-Diagnostik durch. So kann herausgefunden werden, wie sich eine weitere psychologische Kurzzeittherapie gestalten kann.

 

Allgemein biete ich Ihnen eine objektive Betrachtungsweise, berate Sie und begleite Sie - wenn Sie das wünschen - auf Ihrem Weg zu Ihrem Ziel. Kognitiv wird dabei nicht nur auf die methodischen Herangehensweisen der Positiven Psychologie zurückgegriffen sondern auch aus Coaching und Psychotherapie. Probleme können herausgefiltert werden, analysiert (Diagnostik) und Lösungen gesucht (Beratung / psychologische Kurzzeittherapie). Dies erfolgt in einem gemeinsamen Prozess mit diversen "Werkzeugen".

 

Schreiben Sie mir einfach... Ich bemühe mich, Ihre Anliegen schnell zu bearbeiten, damit Sie zeitnah einen Termin bekommen.

 

 

Einige andere mir wichtige Methoden finden Sie hier:

 

Entspannung

Regelmäßige Entspannungsübungen wirken sich nachweislich positiv auf das Wohlbefinden des Menschen aus. Ihr Parasympathikus wird gestärkt wodurch Sie Ihrer Gesundheit einen großen Gefallen machen, denn Stress wirkt auf Körper und Psyche. Auf Dauer macht er uns krank.

Durch die wiedererlangte Ruhe und Mitte können Entscheidungen leichter getroffen werden.

Naturerfahrungen

Haben Sie einen Lieblingsplatz in der Natur?

Die Natur - insbesondere der Wald - wird als helfendes Element schon mal in die Behandlung eingebaut. Die Terpene der Waldluft lassen uns aktiv etwas für unser Wohlbefinden tun. Einige Termine können daher an verschiedensten Orten im Freien stattfinden.

Kreatives Erschaffen

Das Be- und Verarbeiten von verschiedensten Materialien, das eigenhändige Schaffen von Dingen und somit das Wiedererlangen der eigenen Handlungsfähigkeit ist eine mir wichtige Auffassung.

Vielleicht können auch Sie davon profitieren?